Netz-Heroes Blog

WordPress Tutorials, Tipps und Tricks, Neuigkeiten, Webdesign, SEO

WordPress Benutzername ändern Anleitung

WordPress Benutzername ändern – hier erfährst du, wie es funktioniert!

WordPress-Accounts sind in den meisten Fällen über den Benutzernamen „admin“ eingerichtet. WordPress schlägt diesen Namen automatisiert vor. Dies stellt eine Sicherheitslücke dar, die sich Hacker und andere Angreifer gerne zunutze machen. Da der Benutzername bereits bekannt ist, müssen sie „lediglich“ noch das Passwort herausfinden. Um diese Sicherheitslücke zu schließen, ist es ratsam den WordPress Benutzername ändern. Wie? Das erfährst du in diesem Artikel!

Weiter lesen»
Child Theme erstellen Titelbild

Child Theme erstellen in 5 einfachen Schritten

Ein Child Theme zu erstellen, sollte einer der ersten Schritte bei der Erstellung deiner Website sein. Warum?
Viele Webseitenbetreiber haben sich schon gewundert, wo nach einem Theme-Update ihre zuvor gemachten Anpassungen verblieben sind.
Denn jede Änderung, die du an deinem Theme vornimmst, z.B. CSS-Änderungen im Stylesheet, werden nach einem Update des Themes überschrieben.  Damit dir nicht das Selbe passiert, erstelle dir ein Child-Theme und nimm alle Anpassungen dort vor. Wie du das am besten machst, erfährst du in diesem Artikel!

Weiter lesen»
Was ist WordPress

Was ist WordPress? Einfache Erklärung für Anfänger

Was ist WordPress? WordPress ist ein Content-Management-System, kurz CMS, mit dessen Hilfe du Websites aller Art, ohne große Programmierkenntnisse erstellen und deine Inhalte verwalten kannst.
Es basiert auf der Programmiersprache PHP und ist Open Source, was bedeutet, dass du die Software kostenlos nutzen und ändern kannst.
WordPress ist beliebter denn je. 37 Prozent, Tendenz steigend, aller Websites im Internet basieren auf WordPress. War es ursprünglich für die Erstellung von Blogs gedacht, sind die Möglichkeiten heutzutage weitaus größer.

Weiter lesen»

Mit dem passenden Webkatalog ein besseres Ranking erzielen

Ein Webkatalog enthält Websites, Dokumente und Dateien aus dem Internet. Sie sind nach Themen geordnet und sparen dem Sucher von Adressen viel Zeit und Arbeit. Von ihrem ursprünglichen Ziel der Katalogisierung des WWWs haben sich die Webverzeichnisse zu effektiven Tools für die Suchmaschinen-Optimierung entwickelt. Ein Eintrag in einen kostenlosen Webkatalog kann das Ranking Deiner Seite verbessern und die Auffindbarkeit für Dein Zielpublikum erhöhen. Die thematische Verwandtschaft des Verzeichnisses mit dem Themengebiet Deiner Website ist dafür von entscheidender Bedeutung.

Weiter lesen»

Statische und dynamische Webseiten – Was ist der Unterschied?

Webseiten werden in zwei verschiedene Typen unterteilt: statisch und dynamisch. Statische Webseiten sind solche, die fixiert sind und für jeden Benutzer den gleichen Inhalt anzeigen. Diese Seiten werden normalerweise ausschließlich in HTML geschrieben. Eine dynamische Webseite hingegen kann unterschiedliche Inhalte anzeigen und Benutzerinteraktionen ermöglichen. Dazu werden neben HTML auch erweiterte Programmier- und Datenbanken verwendet. Statische Webseiten sind einfacher zu erstellen, während dynamische Webseiten mehr Arbeit erfordern.

Weiter lesen»

Wie ist die optimale SEO Keyworddichte 2020?

Immer wieder hörst du in Verbindung mit SEO den Begriff Keyworddichte, oder in Englisch Keyword Density.
Wo sich damals noch alle Online-Marketer und SEO Experten über die Auswirkungen der Keyworddichte auf das Ranking einer Website einig waren, gehen die Meinungen heute auseinander.

In diesem Artikel werden wir dieses Thema näher beleuchten, doch zuerst sollten wir klären, was hinter dem Begriff steckt.

Weiter lesen»